BÖRSENGANG AUF DEM LONDONER
AQUIS GROWTH MARKET

Technische Anbindung:  Limitiert ohne Dual Listing

Investorenreichweite: Großbritannien nur ohne Dual Listing, weltweite Reichweite mit Dual Listing

Emissionsprospekt nötig: Nein

Allgemeine Projektkosten zum Börsengang: €/$: 150.000

Dual Listing: Open Market Frankfurt, OTC New York

Bei diesem in London ansässigen Finanzstandort geht es darum, kleinere Unternehmen in ihrem Wachstum voranzutreiben.

Das sagt Sebastian Sauerborn:

„Für wachsende Unternehmen, die den Börsengang in London planen, bietet die AQSE eine hervorragende Alternative zum AIM der London Stock Exchange. Die kürzlich hinzugefügten Dual-Listing-Optionen in Frankfurt und New York erhöhen die Investorenreichweite erheblich und machen diesen Markt zu einem heißen Tipp für den Börsengang Ihres Unternehmens.“

Erfahren Sie mehr:

Zur Webseite

Bei diesem in London ansässigen Finanzstandort geht es darum, kleinere Unternehmen in ihrem Wachstum voranzutreiben.

Warum sich der Aquis Growth Market auszahlt

London gilt seit langem als eine der weltweit größten Finanzmetropolen. Hier befindet sich eines der größten Finanzzentren, das Investoren aus der ganzen Welt anzieht. Der Aquis Growth Market ist Teil des Aquis Exchange und konzentriert sich vornehmlich auf kleinere Unternehmen.

Für kleinere Unternehmen, die den Börsengang in London planen, aber die hohen Kosten der AIM-Börse vermeiden möchten, ist der Aquis Growth Market eine veritable Option. Der Markt ist flexibel und macht in puncto Geschäftsform und Kapital keine Unterschiede.

Viele erstmalige Unternehmen sehen die Vorteile einer Investition am Growth Market gegenüber dem Londoner AIM darin, dass die Gebühren und Zugangsvoraussetzungen weitaus offener sind. Ein Grund dafür ist, dass AIM die Ernennung eines NOMADs und eines Brokers erfordert, während der Growth Market nur einen Exchange Corporate Advisor benötigt. Obwohl Aquis ein angesehener Ort für junge Unternehmen und solche mit geringem Kapital ist, kann der Marktplatz derzeit nicht auf dem gleichen Niveau wie AIM konkurrieren, dessen kombinierte Marktkapitalisierung in etwa 50 Mal höher ausfällt.

Aquis ist im Gegensatz zu anderen Börsen nicht branchenorientiert, sodass Sie nicht aufgrund Ihrer Branchenreferenzen abgelehnt werden.

Aquis Growth Market Kriterienliste

Trotz der Unternehmer-freundlichen Prozesse gibt es dennoch eine Liste, die ein Unternehmen erfüllen muss, bevor es sich bewerben kann.

Wichtige Punkte des Aquis Growth Markets

Erfahren Sie mehr:

Zur Webseite